Vogelheimer SV II vs. BGÜ C1

2. Spieltag, 11.09.2021

Halbzeitstand 1:2
Endstand 2:4

Sieg der C1 im Spitzenspiel

Die C1 konnte im Spitzenspiel Vogelheimer SV II mit 4:2 bezwingen. Damit wurde die Tabellenführung übernommen.

Beide Mannschaften hatten ihre Auftaktspiele jeweils mit 7:1 überzeugend gewonnen, so dass die Partie zu Recht als ein Spitzenspiel bezeichnet werden konnte. Wir gingen etwas ersatzgeschwächt in die Partie, die Vogelheimer operierten durchgängig mit dem jüngeren 2008er Jahrgang.

Aufgrund der geringeren Körpergröße unterschätzte unsere C1 zunächst den Gegner. Vogelheim war jedoch technisch sehr versiert und überzeugte mit einer hohen Laufbereitschaft. Unsere individuelle Klasse und unsere schnelle, vertikale Spielweise kamen daher nur punktuell zum Tragen. Die Partie stand Mitte der ersten Halbzeit 1:1 und drohte aufgrund fehlender Präsenz in der Zentrale in Richtung der Gastgeber zu kippen. Das Trainerteam schickte daher unseren angeschlagenen Mittelfeldregisseur auf den Platz. Der Schachzug ging auf, nur 30 Sekunden nach der Einwechselung fiel das 2:1. Dieses war zugleich der Halbzeitstand.

Eine sehr stringente Ansprache in der Halbzeitpause führte zu einer Leistungssteigerung unserer Mannschaft. Relativ schnell nach Wiederanpfiff konnten wir mit zwei schönen Kontern auf 4:1 erhöhen und hatten darüber hinaus noch einige hochkarätige Chancen. Da wir diese allerdings liegen ließen, konnte Vogelheim gegen Ende der Partie noch auf 4:2 verkürzen. Dieses war dann auch der Endstand.

Wir möchten uns ausdrücklich bei Vogelheim für die gute Aufnahme und die sehr faire Spielweise bedanken. Wir freuen uns auf das Rückspiel!
(SK)