Testspiel ESC Rellinghausen 06 D2 vs. BGÜ D1

01.07.2021

Halbzeitstand 0:1
Endstand 0:3

Donnerstag 17:15 Uhr trafen sich die Jungs der D1 zum letzten Testspiel gegen Rellinghausen. In der Kabine herrschte gute Stimmung, diese nutzten die drei Trainer, um zu motivieren.

Zudem warteten die Jungs auf das Ergebnis der Kapitänswahl. Letzte Woche wählten die Jungs in geheimer Wahl den Kapitän und dessen Vertreter.

So, alle Formalitäten waren geklärt, es konnte sich aufgewärmt werden. Der Regen flachte ab und einem guten Spiel stand nichts mehr im Weg.

Wie in den vergangenen zwei Testspielen begannen die Jungs mit viel Druck auf das gegnerische Tor. Immer wieder fehlte unseren Jungs der Abschluss ins Netz. Mal ging der Ball am Pfosten vorbei, mal konnte der Torhüter gut parieren. In der 17. Minute konnte der Torhüter den verdienten Führungstreffer aber nicht mehr verhindern.

Unsere Jungs hatten das Spiel im Griff, auch wenn der ESC immer wieder versuchte, Konter einzuleiten. Die Abwehr hat ihren Job richtig gut gemacht! Und somit konnte man mit der 1:0 Führung in die Halbzeitpause gehen.

Mit Anpfiff zur zweiten Halbzeit ging es wie in der ersten Halbzeit fast nur auf ein Tor. Dann ein Foulspiel an der Grenze des gegnerischen Strafraums. Ein wunderschöner Freistoß. TOOOOOR! 39. Spielminute – neuer Spielstand 2:0.

Das war für die Jungs kein Grund nachzulassen. Nein, man spürte, dass sie das dritte Tor wollten. Zum Ende hin spielten wir teilweise mit nur zwei defensiven Jungs. Und so konnte BGÜ in der 55. Minute noch auf 3:0 erhöhen.

Endlich haben sich unsere Jungs mit einem Sieg belohnt! An der guten Leistung müssen wir nun festhalten und in der kommenden Saison alles geben.

Jetzt geht es in die Sommerpause.

Die D1 wünscht allen BGÜ-lern, Eltern und Fans eine sonnige Zeit☀️
(KR)