BGÜ C1 vs. SV Burgaltendorf

4. Spieltag, 25.09.2021

Halbzeitstand 0:2
Endstand 1:5

Dämpfer in der Meisterschaft

Die C1 verlor das Spitzenspiel gegen SV Burgaltendorf mit 1:5. Damit erlitt sie einen empfindlichen Dämpfer in der Meisterschaft.

Burgaltendorf spielte von Beginn an sehr kombinationssicher auf dem Niveau obere Leistungsklasse. Wir waren defensiv ausgerichtet und besaßen mit schnell vorgetragenen Kontern auch die ersten Torchancen. Im Verlauf der ersten Halbzeit standen wir dann zu tief und zu außenlastig. Der Gegner nutzte die numerische Überzahl im zentralen Mittelfeld gut aus und dominierte das Spiel. Als Folge ging es mit einem verdienten 2:0 für Burgaltendorf in die Pause. 

Da wir aufgrund der hohen Intensität des Spiels trotz einer beidseitig ausgesprochen fairen Spielweise in der Pause bereits unseren dritten offensiven Leistungsträger auswechseln mussten, konnten wir in der zweiten Halbzeit nicht mehr herankommen. Lange Zeit sah es nach einem 1:3 aus, in den letzten zwei Minuten öffneten wir unnötig die Abwehr und kassierten noch zwei Gegentreffer zum 1:5 – Endstand

Wir gratulieren Burgaltendorf zum verdienten Sieg und freuen uns auf das Rückspiel.
(SK)